Schlammpresse

Mit der Klärschlammzentrifuge entwässern wir Schlämme aus Kläranlagen von Städten und Gemeinden.

Durch Das zugeben von Flockungsmittel und der Zentrifugalkraft wird der flüssige Anteil von den Feststoffen getrennt und gesondert ausgegeben. Somit erreichen wir eine Trockenmasse von zirka 30%.

Der entwässerte Klärschlamm kann nun einer thermischen oder stofflichen Verwertung zugeführt werden.

Kontakt

Wir sind für Sie da!

KontaktTelefonEmailMobil

Notdienst:

0 98 31 / 80 06 - 0

Rund um die Uhr Hotline für
Kanalreinigung und
Abschleppdienst