Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier:

Hauptverwaltung Gunzenhausen

Name des Unternehmens:

Städtereinigung Rudolf Ernst GmbH & Co. KG

Straße: Aha 200

Ort: 91710 Gunzenhausen

Telefon: 09831-8006-0
Telefax: 09831-8006-42

Öffnungszeiten Verwaltung:

Montag - Freitag:
06:00 - 18:00 Uhr

Anfahrt

BAZ Behandlungsanlage und Zwischenlager Gunzenhausen

Name des Unternehmens:

Städtereinigung Rudolf Ernst GmbH & Co. KG

Zusatzbezeichnung:

BAZ (Behandlungsanlage und Zwischenlager)

Straße: Aha 200

Ort: 91710 Gunzenhausen

Telefon: 09831-8006-86
Telefax: 09831-8006-87

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag:
07:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
07:00 - 15:00 Uhr

Mittwoch:
13:00 - 16:30 Uhr Annahme von Asbestzement

Annahmeschluss ist jeweils eine halbe Stunde vor Ende der Öffnungszeit.

Abfallkatalog

Sonderabfallentsorgung

 

Schrottverwertung Gunzenhausen

Name des Unternehmens:

Städtereinigung Rudolf Ernst GmbH & Co. KG

Zusatzbezeichnung:

Schrottverwertung

Straße: Aha 200

Ort: 91710 Gunzenhausen

Telefon: 09831-8006-160
Telefax: 09831-8006-19

Öffnungszeiten Schrott- und Metallannahme:

Montag - Freitag:
07:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr

Samstag:
09:00 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Kasse und Büro:

Montag - Freitag:
08:00 - 16:30 Uhr

Samstag:
09:00 - 12:00 Uhr

Annahmeschluss ist jeweils eine halbe Stunde vor Ende der Öffnungszeit.

Abfallkatalog

Anlieferung und Abholung     

Wir übernehmen alle Schrottarten sowie Altfahrzeuge aus Gewerbe-, Industriebetrieben und Privathaushalten. Alle Sorten können bei uns am Schrottplatz abgegeben werden.
Gerne holen wir auch Großmengen, Altfahrzeuge sowie im Bedarfsfall direkt bei Ihnen ab. Für Fragen steht Ihnen unsere Disposition gerne zur Verfügung!

Anlagenstatus: Lager- und Schrottplatz mit Autowrackplatz

Nach Kreislaufwirtschaft- und Abfallgesetz (KrW-/AbfG) und Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) genehmigte Anlage (Ziffer 8.4 Spalte 2 BImSchV)

Genehmigungsbehörde: Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen

Genehmigungsbescheid: Az. 41-824-03/012 vom 06.10.2003

Überwachungsbehörde: Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen

Wertstoffcenter Ansbach

Name des Unternehmens:

Städtereinigung Rudolf Ernst GmbH & Co. KG

Zusatzbezeichnung:

Wertstoffcenter

Straße: Nürnberger Straße 92

Ort: 91522 Ansbach

Telefon: 0981-94647
Telefax: 0981-3275

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 und 12:30 - 16:00 Uhr

Annahmeschluss ist jeweils eine halbe Stunde vor Ende der Öffnungszeit.

 

Wertstoffsortieranlage Markt Berolzheim

Name des Unternehmens:

Städtereinigung Rudolf Ernst GmbH & Co. KG

Zusatzbezeichnung:

Wertstoffsortieranlage

Straße: Bahnhofstraße 13

Ort: 91801 Markt Berolzheim

Telefon: 09146-942229-0
Telefax: 09146-942229-139

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 07:00 - 17:00 Uhr

Annahmeschluss ist jeweils eine halbe Stunde vor Ende der Öffnungszeit.

Anlagenart: WertstoffsortieranlageSortieranlagen

  • Pressung von Altpapier, Sortierung von Altpapier
  • Behandlung von Altholz (Ausglasen von Fenstern und Türen)
  • Montage von Altreifen mit Felgen
  • Verladestation für Abfälle zur Verwertung

Genehmigungsbehörde: Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen

Überwachungsbehörde: Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen

Deponie Cronheim

Name des Unternehmens:

Städtereinigung Rudolf Ernst GmbH & Co. KG

Zusatzbezeichnung:

Deponie Cronheim

Straße: Cronheim 300

Ort: 91710 Gunzenhausen

Telefon: 09836-970908-0
Telefax: 09836-970908-149

Seit dem 1. Juni gilt die Technische Anleitung Siedlungsabfall (TASi). Somit gibt es ein Deponieverbot von unbehandelten Abfällen für Gewerbe- und Hausmüll. Mit dem strikten Verbot, unbehandelte Siedlungsabfälle auf Deponien abzulagern, ist auch die Deponie Cronheim davon betroffen und seit dem 1. Juni 2005 für die Annahme und Ablagerung dieser Abfälle geschlossen.

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 07:00 - 16:30 Uhr

  • Anlieferung aus Privathaushalten
  • Altholz
  • Grüngutannahme der Stadt Gunzenhausen

Anlagenart: Deponie

Nach Kreislaufwirtschaft- und Abfallgesetz (KrW-/AbfG)

Verfahren nach AbfVerbrG gem. Anhang IIA/IIB: R 10 und D1

Entsorgernummer: I577B1001

Genehmigungsbehörde: Regierung von Mittelfranken

Überwachungsbehörde: Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen

Filiale/Niederlassung Burgoberbach

Name des Unternehmens:

Städtereinigung Rudolf Ernst GmbH & Co. KG

Zusatzbezeichnung:

Niederlassung Burgoberbach

Straße: Im Herrmannshof 15

Ort: 91595 Burgoberbach

Telefon: 09805-93295-0
Telefax: 09805-93295-66

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 07:30 - 12:00 und 13:00 - 16:30 Uhr

Freitag: 07:30 - 12:00 und 13:00 - 15:30 Uhr

Samstag: jeweils erster Samstag Mai - Oktober von 09:00 - 12:00 Uhr

Annahmeschluss ist jeweils eine halbe Stunde vor Ende der Öffnungszeit.

Anlagenart: Verladestation

  • Pressung von Altpapier, Sortierung von Altpapier
  • Verladestation für Abfälle zur Verwertung

Genehmigungsbehörde: Landratsamt Ansbach

Überwachungsbehörde: Landratsamt Ansbach

Filiale/Niederlassung Nürnberg

Name des Unternehmens:

Städtereinigung Rudolf Ernst GmbH & Co. KG

Zusatzbezeichnung:

Niederlassung Nürnberg

Straße: Saganer Straße 12

Ort: 90475 Nürnberg

Telefon: 0911-376698-120
Telefax: 0911-376698-21

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 07:00 - 17:00 Uhr

Freitag: 07:00 - 15:00 Uhr

Anlagenart: Filiale/Niederlassung

Standort Kirchhasel

Name des Unternehmens:

Städtereinigung Rudolf Ernst GmbH & Co.

Straße: Alte Saale 10

Ort: 07407 Kirchhasel

Telefon: 03672-441-0
Telefax: 03672-441-20

weitere Informationen im Internet    http://www.ernst-kir.de

Standort Kirchhasel

Rechtssichere, transparente und qualitativ hochwertige Entsorgungsdienstleistungen für ca. 40.000 Haushalte auf einer Fläche von 960 km² sind wesentlicher Teil des Leistungsspektrums der Städtereinigung Rudolf Ernst & Co. GmbH mit Sitz in Kirchhasel, östlich der ostthüringischen Residenzstadt Rudolstadt. Im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt sind die 70 Mitarbeiter auf die Entsorgung der Städte und Gemeinden von Haus- und Sperrmüll und die Erfassung von Sonderabfällen spezialisiert. Für Industrie- und Wirtschaft steht ein Selbstpreßcontainerverleih und Industriemüllabfuhr bereit. Im Jahr 1997 wurde als zweiter Standort des Unternehmens ein Wertstoffhof in Saalfeld eingerichtet. Die Sortierung und Konfektionierung von Abfällen (Altpapier, Altglas, Metall, Plastik und Altkleidern) wird in betriebseigenen Anlagen auf einer Gesamtfläche von 35.000 m² vorgenommen.

Der Fuhrpark mit ca. 40 Fahrzeugeinheiten mit stark ausgeprägtem Containerdienst mit Containern von 1,0 m³ bis 40 m³ Fassungsvermögen, betriebliche Kontrollsysteme und rechnergestützte Wägeeinrichtungen garantieren den Kunden zuverlässige, nachweisbare Entsorgung.

Winterdienstleistungen mit moderner Technik komplettieren das Leistungsangebot.

Die ständige Qualifizierung des Fachpersonals sichert die laufende Einbeziehung der Mitarbeiter in Umweltschutzfragen, stärkt und entwickelt das Umweltbewusstsein und trägt auf diese Weise zum Unternehmenserfolg bei. Der Einsatz moderner Technik ist Voraussetzung für erfüllbare Leistungsansprüche der Kunden.

Die Verwertung der Abfälle nach umweltrechtlichen Normen ist wesentliches Arbeitsgebiet der Städtereinigung R. Ernst & Co. GmbH. Zuvor sichern die Mitarbeiter die jeweilige Erfassung und Abfallentsorgung.

Dienstleistungen

  • Container- und Muldendienst
  • Fäkalien- und Schlammabfuhr
  • Hausmüllabfuhr
  • Sperrmüllabfuhr
  • Straßenreinigung
  • Verladestation für Abfälle zur Verwertung
  • Wertstoffhöfe
  • Wertstoffsortieranlage (Papiersortieranlage)
  • Winterdienst

Kontakt

Wir sind für Sie da!

KontaktTelefonEmailMobil

Notdienst:

0 98 31 / 80 06 - 0

Rund um die Uhr Hotline für
Kanalreinigung und
Abschleppdienst